¬Die¬ unheimliche Krähe am See

Cover  Bild bei Amazon 
Titel  ¬Die¬ unheimliche Krähe am See 
Untertitel  Roman 
Autor  Wildner, Martina 
ISBN  978-3-407-82318-2 
Verlag  Beltz & Gelberg 
Standort  SLK3 
Jahr  [2017] 
Schlagworte  Aberglaube, Fluch, Gruseliges, Kinderbuch, Krähen 
Besprechung  Irgendwas geht nicht mit rechten Dingen zu, in Deutenhausen, dem schaurigen Dorf im Allgäu. Die Krähen vom Stausee greifen plötzlich Idas Oma an! Hendrik und sein kleiner Bruder Eddi kommen Ida zu Hilfe, aber auch Eddi wird ein Opfer der Krähen. Es ist, als läge ein schrecklicher Fluch über dem grün-blau glitzernden Stausee, der einst 3 Dörfer überflutete. Hat etwa der Mann, der von der Rache der Götter faselt, damit zu tun? Ist es die Rache der Natur? Ein schauriger-schöner Roman rund um Aberglauben, Irrationalität und düstere Familiengeheimnisse. (Verlagstext) 
   
Reservieren