¬Die¬ Schnecke

Cover  Bild bei Amazon 
Titel  ¬Die¬ Schnecke 
Autor  Fischer-Nagel, Heiderose 
ISBN  978-3-930038-60-2 
Verlag  Verlag Heiderose Fischer-Nagel 
Standort  SK0 
Jahr  [2017] 
Schlagworte  Sachbilderbuch, Schnecken, Tiere 
Besprechung  Fragt man Kinder nach ihrem Lieblingstier, wird die Schnecke wahrscheinlich selten genannt. Und so gibt es auch wenige Vergleichstitel - gut, dass sich das Autorenteam Fischer-Nagel ihrer erneut annimmt (zuletzt "Schnecken", ID-A 31/09, für etwas ältere Kinder). Im Fokus steht die Schnirkelschnecke, die wahrscheinlich jeder kennt und die sogar noch ganz "niedlich" aussieht: klein und zierlich, mit gelb-schwarz gestreiftem Haus. Kurze, bilderbuchhafte und sehr gut verständliche Texte erzählen von ihrem Körperbau. Nur am Rande: Wussten Sie z.B., dass die Windungen eines Schneckenhauses i.d.R. im Uhrzeigersinn verlaufen und nur ganz selten linksherum? Solche nennt man dann "Schneckenkönig". Weitere Themen: die Fortpflanzung und das Schlüpfen der Jungschnecken, Fressfeinde und verwandte Arten weltweit. Lehrreich, altersgerecht, mit vielen tollen Fotos und aquarelligen Illustrationen. Gerne empfohlen neben "Die Schnecke" (Reihe "Meyers Kinderbibliothek", ID-A 41/16), in dem es um die Weinbergschnecke geht oder "Die Schnecke" aus Esslingers "Meine große Tierbibliothek", zuletzt aufgelegt 2010. 
   
Reservieren